Eva List

Frauen als Teilzeit Führungskraft

Deine “Stundenull” – Warum ging es nicht weiter?

Totaler Zusammenbruch in einer ersten Yogastunde, die ich mir zum Geburtstag geschenkt habe – da war klar Projekt/Karriere als Führungskraft in Teilzeit ist gescheitert.

Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom “Phönix aus der Asche”, der Du heute bist.

Führen in Teilzeit als Mutter von zwei Kindern. Diese Chance bekam ich und wollte allen zeigen, dass es geht. Mein Mann und ich haben alles 50:50 aufgeteilt. Kinder, Haushalt, Job. Als Marketingbetriebswirtin hatte ich nun die Verantwortung für 20 Sales-Mitarbeiter:innen in einem Zeitungsverlag, der im Anzeigenverkauf von Print auf Online-Medien umstellt. Das bedeutete einen kompletten Mindshift hinzulegen bei Mitarbeitenden und Kunden. Ich wollte das schaffen. Ich bekam einen Firmenwagen (natürlich wurde das Modell angepasst an meine Teilzeitstelle) und ein gutes Gehalt. Es ging den Mitarbeitern nicht nur an die Vergütung, sondern auch mental an die Substanz. Auch ich verlor die Orientierung und die Verbindung zu mir selbst. Das Unternehmen hatte den Fokus nicht auf Kunden- oder Mitarbeiterbedürfnisse ausgerichtet, sondern nur darauf den Verlust im Anzeigengeschäft aufzufangen. Dann der Zusammenbruch in der ersten Yogastunde an meinem Geburtstag. Zum Glück – denn jetzt habe ich aus den Erfahrungen in dieser Position die beste Ausgangslage und die Basis für meine Selbständigkeit gelegt. Ich habe jetzt Zeit für meine Familie und mein eigenes Business, das ich ganz langsam nebenberuflich aufgebaut habe. Und heute hat sich alles wie ein Puzzle zusammengefügt. Mit dem Thema “Smarketing” verbinde ich Marketing und Sales und kann meine vielen Ideen gewinnbringend für Unternehmen und mich selbst verwirklichen. Eine Win-Win-Situation für meine Familie, mein Business und meine Kunden.

Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *

Dass die Zielvorgabe “Umsatz” nicht der richtige Ansatz ist für den Erfolg als Führungskraft ist und ich besonders als Frau in der Führungsposition hätte mutiger sein sollen “Nein” zu sagen.

Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Dich gebracht hat? *

Dass ich nicht selbst rechtzeitig erkannt habe, dass ich zwischen die Räder geraten bin in der Führungsposition und andere es als “Scheitern” bezeichnet haben und das im Thema Gleichberechtigung noch vieles im Argen liegt. Aber genau das öffnet mit heute beruflich und privat neue Türen. Ich hätte sonst nicht das Feuer für das Thema “Smarketing” entfacht und dieses großartige Ventil für meine tausenden Ideen gefunden, mit denen meine Kunden und ich Geld verdienen. Ich bin so dankbar für die Erfahrung, weil ich jetzt meine eigene unternehmerische Freiheit sehr zu schätzen weiß und andere damit beflügeln darf.

Was ist DER Mythos in Deinem Beruf/Bereich, den Du entlarven möchtest? *

Es ist falsch, wenn sich Unternehmen auf den Umsatz fokussieren. Unternehmen müssen sich auf Mitarbeiter und Kunden konzentrieren – dann kommt der Umsatz von alleine.

Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Dich am meisten beeinflusst?

Mein Ehemann

Meine Musik mit einem fantastischen kleinen Chor, in dem ich eine tolle Frau kennengelernt habe, die mich beruflich gecoacht und gestärkt hat

Mein Netzwerk “Content Queens Global”

Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung?

The Big five for Life – suche dir die Mitarbeiter/innen, deren Werte und Ziele des Lebens sich mit deinem Unternehmen vereinbaren lassen.

Wie können Interessierte Dich erreichen? Ggf. ein Goodie? *

Sie können eine nachhaltige Kundenbrille bei mir bekommen für den besseren Marketingblick oder eine Funkenflugstunde bei mir buchen.

Whats in it for me? Wie würdest Du unser Interview auf Linked In ankündigen, dass Unternehmer und Führungskräfte angesprochen werden, das Interview zu hören? *

Frauen als Teilzeit-Führungskraft – was ich vorher gerne gewusst hätte….

Lass dich nicht unter Druck setzen von Zielvorgaben, die dich am Umsatz messen. Diese Formel macht dich und deine Vertriebs/Marketingmitarbeiter zu Top-Teams ohne, dass einer von euch dabei mental dabei drauf geht.

Mitarbeiterzufriedenheit + Kundenzufriedenheit = steigender Umsatz

Kontakt: https://texterinlist.de

Dankeschön

(C)2021 Stefan Hund 

_________

Stundenull-Talk By Stefan Hund

Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren Phönixmoment

Homepage: https://stundenull-talk.com 

iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034

Spotify: https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr

Deine Bewerbung Als Interviewgast

Bewerbung für ein Interview: www.Stundenull-talk.com

Du erreichst Stefan Hund

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/stefanhund/

Facebook: https://www.facebook.com/St.Hund/

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Stundenull

Phönix-Impulse 

Dein wöchentlicher, kostenfreier Impuls aus allen Interviews: https://stefanhund.com/52impulse

Dein eigener Podcast

Mini-Workbook (4free) zum eigenen Podcast: www.stefanhund.com/sdp

Podcast-online-Kurs: www.stefanhund.com/podkurs

Impressum: https://stefanhund.com/impressum