Thomas Nyga

Immer wieder neu auf besserem Grund starten

Deine “Stundenull” – Warum ging es nicht weiter?

Mehrfach eine Stunde 0 gehabt und mich immer wieder selbst neu erfunden. Vom Versicherungsagent hin zum Coach erst für Trainer und -Coach, später dann zum Unternehmer mit BENY repricing. Während der Zeit mit BENY immer wieder Setbacks erlebt, die immer wieder dafür gesorgt haben, dass ich mich neuerfinden oder umdefinieren musste.

Bitte erzähle in 10-15 Zeilen Deine Geschichte vom “Phönix aus der Asche”, der Du heute bist.

Meine persönliche Phönix-Geschichte startete 2012, als ich nicht mehr richtig wusste was ich eigentlich selbst will. Ich wusste aber, dass ich Unternehmer sein möchte. Dann kam ich auf das Thema Repricing durch Zufall… falls es sowas wie Zufall gibt. Die Chance musste ich irgendwie nutzen. Mit meinem Partner, der den Ur-BENY damals für sich entwickelt hatte, starteten wird die Thematik Repricing Software als GbR dann auf den Markt zu bringen und allen Shopbetreibern anzubieten. Nach einem Jahr entschied mein damaliger Geschäftspartner, dass das Thema gemeinsam zu machen für keinen Sinn ergibt. Trennung nach einem gut anlaufenden 1. Geschäftsjahr. Ich musste als “Nichts-Könner” im IT Development Bereich aber einfach weitermachen und habe angefangen mit meinem Bruder, das Thema neu aufzusetzen und wieder neu durch zu starten. Nach ca. 3 Jahren wieder ein Schlag. Mein Bruder der die Entwicklung gemacht hatte wollte 50% der Firma, aber sich nicht zu 100% einbringen. Sein Argument war: Ohne mich kein BENY und wenn ich das nicht bekomme, stelle ich das System ab. Also wieder und erneuter Neustart. Wieder Möglichkeiten suchen, alles neu aufsetzen und weitermachen. Durch meine Unbedarftheit in der IT bin ich dann auf die falsche Personalie in der Entwicklung gestoßen und dachte es wäre ganz cool Steuern zu sparen und deswegen ins Ausland abzuwandern. Durch falsche Vertragskonstelationen mit Entwicklern wurde das gesamte System instabil, Kunden liefen deswegen wieder davon und Rechnungen für Instandhaltung und Entwicklung gleichzeitig immer höher. Nach dem wir über die Hälfte der damaligen Kunden verloren hatten hieß es wieder: neues Personal, neu entwickeln, neu durchstarten. Gott sei Dank diesmal nicht ganz ohne Basis. Bis dato war alles recht gut aus der eigenen Tasche gegangen. Dies ging ab jetzt nicht mehr. Wir verloren Zeit, den Vorsprung gegenüber der Konkurrenz und gleichzeitig weiterhin Kunden. Eine weile lang haben wir genauso viel Kunden im Monat verloren wie wir zubauen konnten. …bis das System stabilisiert war und wieder gehalten hat. Das war vor ca. 1 Jahr als dann der Wendepunkt kam. Seit dem bauen wir langsam aber stetig wieder auf und aus. Ausserdem Rückzug nach Deutschland geplant.

Was ist die Sache, die Du am Anfang Deiner Karriere gerne gewusst hättest? *

Das man doch immer wieder im einen oder anderen Kontext neu startet.

Was ist Dein größter/schmerzhaftester Misserfolg, der gleichzeitig das meiste Learning für Dich gebracht hat? *

Die Beziehung zu meinem Bruder die seit dem immer noch leidet und die damit verbundenen familiären Spannungen die die Sache mit sich gebracht hat.

Was ist DER Mythos in Deinem Beruf/Bereich, den Du entlarven möchtest? *

Online Business oder gerade IT Business ist doch nur einfach: 1 Produkt entwickeln, das dann sofort an hunderte oder tausende sofort und in kürzester Zeit vermarkten und fertig.

Welche 3 Menschen / Figuren/ Ereignisse haben Dich am meisten beeinflusst?

Meine Mutter, an sonsten gab es auf meinem Weg immer wieder Personen die mich inspiriert haben. …auf die eine oder andere Weise und ganz individuell zur Lebensthematik in der ich war.

Welches Buch / Welchen Film empfiehlst Du Führungskräften / Unternehmern in der Veränderung?

Filme: Die Suche nach Glück, Wolf of Wallstreet, Matrix; Bücher: Robert Kiosaki: Rich Dad, Poor Dad, Richard David Precht: Wer bin ich und wenn ja wie viele, etc.

Wie können Interessierte Dich erreichen? Ggf. ein Goodie? *

Gern per LinkedIn oder Facebook

Dankeschön 

(C) 2019-2021 Stefan Hund

_________

Stundenull-Talk By Stefan Hund

Von der Stundenull – zu deinem Phönix in drei Monaten – mit meiner Begleitung

https://stundenull-talk.com/mit-mir-arbeiten

Kostenfreies Kennenlerngespräch

Du hast Deine Stundenull vor Dir und suchst eine erfahrene Begleitung auf dem Weg der Transformation zu Deinem Phönix-Moment? Dann lade ich Dich zu einem unverbindlichen 20 Minuten-Kennenlern-Gespräch ein. Drücke einfach auf diesen Text. 

Unternehmer Sprechen Über Ihre Stundenull Und Ihren Phönixmoment

Homepage: https://stundenull-talk.com 

iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stundenull-talk/id1487979034

Spotify: https://open.spotify.com/show/6K6opZAr6GadVjiDhwc0Sr

Deine Bewerbung Als Interviewgast

Bewerbung für ein Interview: www.Stundenull-talk.com/Gast-werden

Du erreichst Stefan Hund

LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/stefanhund/

Facebook: https://www.facebook.com/St.Hund/

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/Stundenulltalk

Triff die wichtigste Person in Deinem Leben

https://stefanhund.com/akku-aufladen

Dein eigener Podcast

Mini-Workbook (4free) zum eigenen Podcast: www.stefanhund.com/sdp

Podcast-online-Kurs: www.podcast-leuchtturm.de

Impressum: https://stefanhund.com/impressum